Rhacodactylus Leachianus > henkeli > Duu Ana Lokalform

 

 

 Sie sind die seltensten Ihrer Vertreter, aber für Ihre Besonderheiten bekannt.

 

Sie sind sehr rar und nur über Beziehungen zu bekommen.

 

Reine Nachzuchten existieren nicht mehr am Markt nur noch 2 bis 3 Mixpaare Duu Ana x Nuu Ana.
Es existieren keine 5 reinen Tiere weltweit.
Sie ernähren sich in Natur von Krabben was sie sehr einzigartig macht..
Da die meisten anderen Leachianus eher vegan sich ernähren.
Ihre Flecken haben einen leichten Gelbschimmer im Gegensatz zu allen anderen was sie zusätzlich auch optisch einzigartig macht.
Wir sind aktuell in Recherchen und Verhandlungen und haben ein paar Bilder eines Freundes zur Verfügung gestellt bekommen.

"Sheldon" auf den Bildern ist ein reiner Duu Ana.