Rhacodactylus Leachianus > grande-terre > Weitere Lokalform

 

  Hier zu finden sind mehr Informationen, Bilder oder ähnliches von uns oder von Freunden die uns dies zur Verfügung gestellt haben. 

 

Diese Form ist sehr sehr rar und zu den anderen auch deutlich abweichend. 
Sie sind meist sehr dunkel. 

Es gibt auch melanistische Exemplare.

Alle haben einen erkennbaren Dorsalstreifen der Sie einzigartig macht im Vergleich zu den anderen wo nur Mt Humboldt diesen minimal noch hat.

Sie haben wenn meist nur minimale weiße Flecken an den Flanken.

  

 

Größe zwischen 270 bis 330 Gramm.

 

 

Länge: zwischen 28-31cm ????

 

 

Sobald uns Bilder zur Verfügung stehen teilen wir diese mit Euch.